Home

Hilfe für Obdachlose in Hamburg

Beratung und Hilfen für Obdachlose in Hamburg - hamburg

Obdachlosigkeit Hamburg - hamburg

  1. 22767 Hamburg. Information und Beratung, Drogenkonsumraumnutzung, Café-Aufenthalt, warme Mahlzeiten und Getränke zum Selbstkostenpreis, Duschen und Waschen
  2. Arme und Obdachlose Beratung und Hilfe Armut. Viele Menschen in Hamburg leben in Armut. Rund 2.000 Personen sind obdachlos, haben wenig Perspektiven und
  3. Für wohnungslose Familien stellt die Stadt Hamburg Plätze im Rahmen der öffentlichen Unterbringung zur Verfügung. Quelle: Sozialbehörde Öffentliche
  4. Die Ambulante Hilfe Hamburg e.V. betreibt seit 1984 die älteste Hamburger Beratungsstelle für Wohnungslose und von Wohnungslosigkeit Bedrohte in Altona und ist
  5. Hamburg: Kleidung für Obdachlose dringend benötigt. Während der Bedarf auf Seiten der obdachlosen Hamburger:innen also groß ist, herrscht bei den Spenden

Hotline Schnelle Hilfen für gefährdete obdachlose Menschen

Gleich dreimal war unser DRK-Team zu Ostern im Einsatz für Hamburgs Obdachlose. Gründonnerstag, Karfreitag und Ostermontag haben sie warmes Essen, Kuchen, Getränke Unterstützung für wohnungs- und obdachlose junge Menschen im Alter von 16-27 Jahren aus Hamburg-Nord; Hilfe bei der Suche nach Wohnraum; Hilfen wie Essen Obdachlosen fehlt nicht nur eine Bleibe für die Nacht: Sie haben keine feste Adresse, meist zu wenig Kleidung oder Nahrung und vielen fehlt eine Krankenversicherung Hilfe für Obdachlose, Arme und Bedürftige in Deutschland: Beim Wohlfühlmorgen kümmern wir uns Menschen am Rand der Gesellschaft. Ihre Spende hilft

Hilfe für Obdachlose in Not: Mitternachtsbus und Diakonie-Zentrum Im Projekt Mitternachtsbus - Hilfe für obdachlose Menschen haben es sich Tag und Nacht offen für obdachlose Menschen - 365 Tage im Jahr. Mit seiner Tagesaufenthalts- und Übernachtungsstätte verfolgt das Harburger Rote Kreuz das Ziel, Not Auf eigene Faust eine Wohnung zu finden, ist für viele Obdachlose in Hamburg kaum möglich. Unterstützung erhalten sie zum Beispiel von der Initiative Hilfe Hilfe für Obdachlose Hamburger Innenstadt Straßenvisite - aufsuchende Sozialarbeit. Das Projekt richtet sich an obdachlose Menschen, die aufgrund psychischer Hilfe für Hamburgs Obdachlose: Vom Hotel zurück auf die Straße. Um sie vor Corona zu schützen, buchten kirchliche Träger für 170 Menschen Hotels. Nun ist das Geld

In Hamburg sind rund 20.000 Mitarbeitende bei 333 Mitgliedern der Diakonie beschäftigt und sind für ca. 1.500 diakonische Angebote bzw. Einrichtungen der Diakonie Hilfe für Hamburgs Obdachlose: Spendensammlung im kiekmo-Fach. Sandra Brajkovic 6. Dezember 2018. Der Winter ist für Hamburgs Obdachlose lebensbedrohlich. Wie

Die Gruppe Hilfe für Hamburger Obdachlose ist ein Zusammenschluss engagierter Bürgerinnen und Bürger zur Unterstützung von Hamburger Obdachlosen. Die seit Obdachlos in Hamburg. Die Zahl der Obdachlosen in Hamburg hat sich fast verdoppelt - allein im vergangenen Jahr. Die Crowdfunding-Aktion GoBanyo wurde Um Bedürftigen rund um die Uhr eine notwendige medizinische Beratung und Versorgung zu ermöglichen, hat die Caritas ein einzigartiges Hilfeangebot ins Leben gerufen:

Hilfe für Hamburger Obdachlose has 2,588 members. Die Facebook-Gruppe Hilfe für Hamburger Obdachlose ist ein Zusammenschluss engagierter Bürgerinnen Die Bürgerinitiative Hilfe für Hamburger Obdachlose verteilt am Ostersonntag (4.4.) von 12.30 Uhr bis 15 Uhr am Hamburger Hauptbahnhof Schokoladen-Hasen und Hilfe für Obdachlose in Hamburg | Der Bus der warmen Herzen. Jede Nacht vesorgen die Ehrenamtlichen 70 Menschen mit warmem Essen Foto: Christian Charisius/dpa. Teilen; Wenig Hilfe im Süden Hamburgs. Sichere Orte für Obdachlose gibt es in Harburg, einem der südlicheren Stadtteile Hamburgs, nur wenige, so ein Sprecher des Soziale Beratung & Hilfe Wohnungs- und Obdachlose StützPunkt. In der Einrichtung StützPunkt, die sich in der Nähe des Hauptbahnhofes befindet, können obdachlose Menschen in der Hamburger Innenstadt tagsüber ihr Gepäck in einem Schließfach kostenlos lagern, um persönliche Angelegenheiten wie die Wohnungs- oder Arbeitssuche besser regeln zu können

Diakonie-Zentrum für Wohnungslose. In unserem Haus in Hamburg Eimsbüttel sind wir für Menschen da, die kein Dach mehr über dem Kopf haben oder die vor dem Verlust ihrer Wohnung stehen. weiterlesen... Soziale Beratungsstelle Harburg und Wilhelmsburg. Hilfe für wohnungslose oder von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen südlich der Elbe. weiterlesen... Spenden für obdachlose Menschen. Auf eigene Faust eine Wohnung zu finden, ist für viele Obdachlose in Hamburg kaum möglich. Unterstützung erhalten sie zum Beispiel von der Initiative Hilfe für Hamburger Obdachlose.Das Ziel: Bedingungslose Unterstützung für Menschen, die auf der Straße leben - egal, ob mit oder ohne staatliche Hilfe. Das Motto: Housing First Seit 2016 unterstützt die Bürgerinitiative um Gründer. Beratung erhalten: Sozialberatungen sind nur mit Termin möglich. Bitte haben Sie Verständnis, dass Sie nicht sofort einen Termin erhalten, sondern mit einer Wartezeit rechnen müssen. Bei Fragen und Problemen unterstützen Sie Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter. Die TAS ist ein Projekt im Diakonie-Zentrum für Wohnungslose Hamburg: Hilfe für Bedürftige auf dem Kiez. Seit vielen Jahren gehört die Heilsarmee im Ham­burger Stadt­teil St. Pauli zum festen Er­schei­nungs­bild. In der Tal­straße, mit­ten im Kiez auf der sündigsten Meile der Welt, unterhält sie eine Be­geg­nungs­stät­te. Hier haben obdachlose und andere bedürftige Menschen an. Mehr Hilfe für Obdachlose in Hamburg: Wahlkampf macht milde. Die rot-grüne Koalition schnürt kurz vor der Wahl ein Maßnahmenpaket für Obdachlose. Geplant ist unter anderem ein Housing.

Tun Sie Gutes! Engagieren Sie sich ehrenamtlich für

Das DRK hilft Wohnungslosen mit verschiedenen Angeboten, zum Beispiel mit der Winternothilfe des DRK-Wandsbek in Hamburg. Zweimal pro Woche verteilen DRK-Helfer wie Monika Kelting an einem zentralen Treffpunkt Decken, Schlafsäcke, Kleidung und Essen. Die Ehrenamtliche, die sich seit sechs Jahren für arme und obdachlose Menschen engagiert, stellt fest: Früher kamen 30 Leute, nun sind es. Hilfe für Obdachlose in Corona-Zeiten Hamburg soll Hotels öffnen. London bringt Obdachlose in Hotels unter, Hilfsorganisationen fordern das für Hamburg. Vor allem fehle in der Stadt aber eine. Beratung und Unterstützung. Wenn Menschen wohnungslos oder von Wohnungslosigkeit bedroht sind, hilft der ASB. Die Angebote reichen von der Beratung über Tagesstätten bis hin zum Wohnheim. Menschen, die keine Wohnung mehr haben oder von Obdachlosigkeit bedroht sind, erhalten Unterstützung von den ASB-Beratungsstellen

Obdachlosen-Hilfe: Angebote während der Corona - Hambur

SO HILFT MEHRBLICK. Obdachlose Menschen haben Hemmungen zu einem Sehtest zu gehen. Nur wenige sind krankenversichert oder haben Geld für eine Brille. Seit 2016 bieten wir als gemeinnützige Organisation kostenlose Brillen-Sprechstunden an. Wir versorgen bedürftige Menschen in Hamburg, Berlin und Hannover Hilfe für Obdachlose Hamburger Innenstadt Straßenvisite - aufsuchende Sozialarbeit. Das Projekt richtet sich an obdachlose Menschen, die aufgrund psychischer Beeinträchtigungen bisher noch keine geeignete Hilfe in Anspruch nehmen konnten. Ein Sozialarbeiter und ein Psychiater suchen die Menschen auf der Straße in der Hamburger Innenstadt auf und bieten motivierende Beratung zur.

Beratung und Hilfe: Armut - caritas-hamburg

Soziales . Zusätzliche Hilfsangebote: Chance in der Not für junge Obdachlose. Mit einem Bürgerschaftsantrag erweitert die rot-grüne Regierungskoalition das Hilfeangebot für junge Obdachlose. Bis zum 1. Januar 2022 soll für die besonders vulnerable Gruppe der Jungerwachsenen (18 bis 27 Jahre) ein leicht zugängliches Notübernachtungs- und Betreuungsangebot in freier Trägerschaft. Essen-Trinken-Kleidung Bilanz eines Sommers. Hamburg im Oktober und auch wenn der Sommer nun vorbei ist, wird die Hilfe am Hamburger Hauptbahnhof bleiben. Denn Menschen für Menschen begeistern. Im neuen Jahr sind schon fünf Obdachlose gestorben - etwa 2.000 gibt es laut Sozialbehörde in Hamburg. Hilfe bietet der Kältebus. meh

Unterbringung Obdachlose Wohnungslose Hamburg - hamburg

Für etwa 2.000 Obdachlose gibt es in Hamburg gut zwanzig Duschplätze in sozialen Anlaufstellen. Wer etwas Geld hat, geht auch mal ins Schwimmbad, erzählt Dominik Bloh. Er hat GoBanyo gegründet Taz: Obdachlose in Hamburg - Doppelt so viele wie vor neun Jahren Wir haben 860.000 Wohnungslose in Deutschland, davon sind 52.000 Menschen, laut Schätzungen der Bundesarbeitsgemeinschaft.

Ambulante Hilfe Hamburg e

  1. Hilfe für Obdachlose:Viele Spenden für Hamburger Projekte in der Corona-Krise. Viele Spenden für Hamburger Projekte in der Corona-Krise. von dpa 21. Dezember 2020, 11:36 Uhr. Auch die.
  2. Zwei Dinge braucht es, um ein Sommernotprogramm für Obdachlose in Hamburg zu realisieren. 1.) Leute die mitmachen, die Wohnraum und/oder eine Fläche zur Verfügung stellen, wo Menschen ohne.
  3. In Hamburg gibt es nicht nur deutlich mehr Obdachlose als noch vor zehn Jahren, auch ihre Zusammensetzung hat sich verändert. Die wichtigsten Erkenntnisse aus der Studie der Sozialbehörde lesen Sie hier.Im Auftrag der Sozialbehörde hat die Bielefelder Gesellschaft für Organisation und Entscheidung im März 2018 Obdachlose in Hamburg befragt. Dabei haben die Forscherinnen und Forscher 1910.
  4. Auf die steigende Kinder- und Jugendobdachlosigkeit will auch die Hilfsorganisation Off Road Kids gegensteuern und bietet daher in Hamburg für junge Obdachlose mehrere Hilfsangebote an. Sie betreiben in Hamburg Straßensozialarbeit, um junge wohnungs- und obdachlose Menschen zu unterstützen und gründeten die Plattform sofahopper.de, die junge Obdachlose online berät. Zudem gründeten sie.
  5. Essen - Trinken - Kleidung: Hilfe für Hamburger Obdachlose. Was für ein Sommer! Auch in den nächsten Tage sollen laut Wetterbericht noch einmal Temperaturen von bis zu 25 Grad erreicht werden und damit ein Grund mehr in die Verlängerung zu gehen und weiterhin Wasser zu verteilen - auch den ganzen September lang noch
  6. Medizinische Hilfe für Obdachlose -Angebote in Hamburg § Andocken § Arztmobil § CITYmobil § Gyn-Mobil § Hausärztliche Sprechstunde in den Tagesaufenthalten § Krankenmobil § Krankenstube § Malteser Migranten Medizin § Medibüro § Praxis ohne Grenzen § Psychiatrische Sprechstunden einigen Tagesaufenthalten und Einrichtungen § Schwerpunktpraxen bei Caritas und f&w § Sprechstunden.
  7. Die Wohncontainer der Bügerinitiative Hilfe für Hamburger Obdachlose sollen ein Zuhause sein. Organisator Max Bryan erklärt, warum viele lieber auf der Straße schlafen, als in Masseunterkünften - und über den Widerstand der Stadt gegen sein Projekt. Titelbild: Max Bryan . Es ist windig auf dem Hof der Petruskirche in Lokstedt. Die feuchte Kälte kriecht einem trotz dickem Mantel.
Hilfe für Obdachlose in Kiel - Niemand muss frieren

Obdachlose in Hamburg: Von SPD und Bahn verjagt. Die SPD vertreibt mit Hilfe der Bahn Wohnungslose aus der Hamburger Innenstadt. Doch in den Unterkünften fehlen noch Eintausend Schlafplätze für. Obdachlose in Hamburg: Neue Hilfe auf der Straße. Das stadteigene Unternehmen Fördern & Wohnen beschäftigt jetzt auch Straßensozialarbeiter. Dadurch sollen mehr Obdachlose Beratung erhalten Das Winternotprogramm für Obdachlose ist offiziell gestartet, geschlossen waren die Unterkünfte wegen der Pandemie allerdings auch im Sommer nicht. Dabei bietet die Stadt Menschen in Notlagen. Hamburg Hilfe für Obdachlose in frostkalten Nächten. Lesedauer: 3 Minuten. Elisabeth Jessen. Kältebus und Mitternachtsbusversorgen die Menschen ambulant. Im Winternotprogramm gibt es noch viele.

Hamburg leiste im Rahmen des Winternotprogamms eine umfassende Beratung für Obdachlose und biete Hilfe an, damit die betroffenen Menschen ihre persönliche Situation verbessern könnten Kältebus in Hamburg: Zwölf Menschen sind in diesem Winter bisher auf Hamburgs Straßen gestorben. Die eisigen Extrem-Temperaturen sind für Obdachlose gerade lebensgefährlich. In Hamburg hilft.

Obdachlosenhilfe in Hamburg: Viel Bedarf, wenig Spenden MOP

  1. Desinfektionsgeräte im Wert von 10.000 Euro haben Frank Otto und unser Guntram Uhlig von Mikrobex der Caritas Hamburg - Hilfe für Menschen in Wohnungs- & Obdachlosigkeit gespendet. So können Einrichtungsleiter Thorsten Eikmeier und sein Team mit einem großen Stück mehr Sicherheit ihr stationär-ambulantes Hilfeangebot für kranke obdachlose Menschen oder Personen ohne Versicherungsschutz.
  2. Acht Obdachlose sind in diesem Jahr bereits in Hamburg verstorben. Die Opposition im Hamburger Senat will deshalb das Winternotprogramm verbessern. Dabei geht es auch um einen guten Schutz gegen.
  3. Wenig Hilfe im Süden Hamburgs. Sichere Orte für Obdachlose gibt es in Harburg, einem der südlicheren Stadtteile Hamburgs, nur wenige, so ein Sprecher des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). Immer mehr Menschen würden in den Fabrikbaracken neben dem Bahnhof frieren. Wer sich mit Sozialarbeiter*innen unterhält, kann sich von ihnen Handyfotos von Schlaflagern zeigen lassen. Vor den Eingängen des.
  4. Hilfe für Obdachlose: Hamburger Opposition für Unterbringung in Hotels. Acht Obdachlose sind in diesem Jahr bereits in Hamburg verstorben. Die Opposition im Hamburger Senat will deshalb das Winternotprogramm verbessern

Video: Obdachlosenhilfe des DRK Hamburg-Nordos

obdachlos - Jugendserver Hambur

Hilfe für Obdachlose kollabiert:Kein warmes Essen, keine Dusche, keine Schlafsäcke. Die Obdachlosenhilfe in Hamburg ist zusammengebrochen. Ein dichtes Netz von Ehrenamtlichen sorgt in Hamburg. Hilfe für Obdachlose in Hamburg: Zoff um frommen Kurs der Alimaus. Hartkopfs Vertrag wurde nach zwei Jahren nicht verlängert, was viele Helfer erbost, gilt sie doch als fähig und zugewandt und. Hilfe für Hamburger Obdachlose (Update) Anzeige. Hilfe für Hamburger Obdachlose (Update) Fast geschafft! Mehr als 100 Leute wollen Klaus beim Überwintern helfen. Spendenstand Paypal + Leetchi. Dies ist ein Film, produziert von Firework Entertainment und der Bahnhofsmission, dem Bodelschwingh Haus, dem Obdachlosenfrühstück der Evangelisch Reformiert..

Obdachlose in Hamburg: Wo gibt es Hilfe? FINK

Obdachlose in Hamburg: Armutszeugnis - Politik unter Druck. Auf Hamburgs Straßen sterben mehr Obdachlose, als zunächst angenommen. Das geht aus einer Anfrage der Linken im Parlament hervor. Die Politik steht in der Kritik. Der kalte Winter und Corona sind in diesem Jahr für Obdachlose eine große Herausforderung Reemtsma ist die Hilfe für Obdachlose in Hamburg gerade im kalten Winter im Rahmen unseres sozialen Engagements besonders wichtig - Nächstenliebe ist Teil der Reemtsma-DNA. Umso mehr freue ich mich, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch privat umfangreich helfen. Die Resonanz auf unseren internen Spendenaufruf war groß. Das erfüllt mich mit Stolz, so Anja Gräfe, Perso Einzelzimmer für Obdachlose als Schutz im Corona-Winter: Dank einer großzügigen Spende können die Partner Alimaus, Hinz&Kunzt, Diakonie Hamburg und Caritas ihr Projekt aus dem Frühjahr fortführen und zunächst rund 60 obdachlose Menschen von Dezember bis April nächsten Jahres sicher und menschenwürdig in Hotels unterbringen

Hilfe für Obdachlose - Maltese

Johann Graßhoff ist Straßensozialarbeiter der Diakonie Hamburg und erzählte unseren Teilnehmenden von dem Projekt Winternotprogramm in Hamburg. Dabei gibt er.. tung für 40 bis 50 wohnungslose Menschen in Hamburg begegnet werden. Das Diakonie­Hilfswerk im Diakoni­ schen Werk Hamburg legt dafür ein Konzept vor, das unter fachlicher Begleitung durch die Stattbau Hamburg GmbH entstanden ist. Es basiert auf einer Bestandsaufnahme der Situation in Hamburg und einer bundesweiten und teil­ weise europäischen Recherche zu der untersuchten Thema­ tik. Große Hilfe für Hamburgs Obdachlose aus Brunstorf. Sylvia Senger (r.) hat die Obdachlosenhilfe Zwischenstopp Straße gegründet. Claudia Schacht und Kai Olaf Schmidtsen aus den. Neuer Hilfe-Bus für Hamburgs Obdachlose. Die Diakonie Hamburg freut sich: durch Spenden konnte jetzt ein E-Bus für die Obdachlosenhilfe angeschafft werden. Jede Nacht soll er Unterstützung zu. Das Zahnmobil für Obdachlose wurde 2008 von der Caritas in Hamburg gegründet. Die Deutsche Fernsehlotterie unterstütze das Modellprojekt damals mit einer Anschubfinanzierung von 82.850 Euro. Heute finanziert sich das Zahnmobil zum Teil durch eine Kooperation, zum Größtenteil aber durch Spenden

Spende für Obdachlose Diakonie-Stiftung MitMenschlichkei

  1. Die Bürgerinitiative Hilfe für Hamburger Obdachlose ist ein Zusammenschluss engagierter Bürgerinnen und Bürger zur Unterstützung von Hamburger Obdachlosen. Die seit 2016 tätige Initiative sorgt vor allem für die Unterbringung obdachloser Menschen in einem nur aus Spenden finanzierten, ganztägigem Winternotprogramm. Gründer und Initiator des Projekts ist der ehemalige Obdachlose und.
  2. Bitte Hilfe verständigen. Die Behörde bittet Hamburgerinnen und Hamburger außerdem schon jetzt, sich an die Bürgerhotline zu wenden, wenn sie obdachlose Menschen treffen, die Hilfe benötigen.
  3. Ein Herz für Klaus nähert sich der Ziellinie Dank der Unterstützung weiterer Spender rückt die Anmietung eines Wohncontainers für den Hamburger Obdachlosen Klaus in greifbare Nähe. Mehr als 1000 Euro wurden allein über Paypal in den letzten Tagen gespendet und auch via Leetchi wurden 440 Euro gesammelt (Stand: 18.10. - 18 Uhr)

Deutsches Rotes Kreuz - Kreisverband Hamburg-Harburg e

Hamburg für alle - aber wie? Ringvorlesung über Wohnungs- und Obdachlosigkeit als gesamtgesellschaftliche Herausforderung findet im Wintersemester 2019/20 jeden Dienstag zwischen 18 und 20 Uhr, c.t. im Gebäude ESA Ost der Universität Hamburg, in Raum 221 statt (Edmund-Siemers-Allee 1, am Dammtor-Bahnhof) Hamburg. Das Hamburger Winternotprogramm für Obdachlose kann jetzt einen weiteren Standort für Tagesaufenthalte anbieten. Wie die Sozialbehörde mitteilt, hat die Stadt die Markthalle gemietet. Der Hamburger Gabenzaun ist (d)ein Ort schnell und unkompliziert obdachlosen Menschen durch Anhängen kleiner Spenden zu helfen! Jedermann kann diesen Zaun mit verpackten Spenden u.a. Bekleidung (vorwiegend für Herren), für obdach - und wohnungslose Menschen, unabhängig von Öffnungszeiten und Feiertagen, bestücken Durch die professionelle Ansprache der Mitarbeiter des Caritas-Verbandes vor Ort konnten viele Obdachlose in die Hilfsangebote der Stadt integriert werden. Eine Liste der Unternehmen, die Ein Dach für Obdachlose unterstützen und die Sammeldose aufgestellt haben, finden Sie hier Firma: PLZ: Straße: Betten Remstedt 20354 Poststr. 29 BREE 20354 Große Bleichen 36 Bucks SportsbarRestaurants.

Hilfe für Hamburger Obdachlose: Bürgerinitiative bietet

Hilfe für Obdachlose in Hamburg. In diesem Winter ist es unser Herzensanliegen, das Winternotprogramm für Obdachlose e.V in Hamburg zu unterstützen. Im Rahmen dieses Programms werden jeden Tag zwischen November und April an zwei Standorten bis zu 700 Personen mit einer Unterkunft und einer warmen Mahlzeit versorgt. Am 27. Januar 2018 werden Mitglieder und Freunde unseres Vereins nach. Obdachlose Menschen fallen in Hamburg häufig durchs Raster. Die Straßenvisite der Caritas hilft Betroffenen hier niedrigschwellig und auf Augenhöhe Jede wohnungslose Frau ist in unserer niedrigschwelligen Einrichtung willkommen und kann die Angebote anonym und unbürokratisch in Anspruch nehmen. Leider sind die Räume für rollstuhlfahrende Frauen ohne Hilfe nicht erreichbar. Der Kemenate Tagestreff wird gefördert durch die Behörde für Arbeit, Gesundheit, Soziales, Familie und Integration

Hilfe für Hamburger Obdachlose: Frage - Antwort Obdachloser Klaus im Wohncontainer an der Elbe im Mai 2017 Oft werde ich gefragt, wie es dazu kam, dass ich Klaus helfe Coronavirus: Wir sind da für Menschen in Not! Die Ärmsten sind in Hamburg auch von der Corona-Krise ungleich stark betroffen. Unsere Förderprojekte unterstützen mit Mahlzeiten, Hotelübernachtungen, Hygieneartikeln, ärztlicher Versorgung und vielem mehr. Der Corona-Notfonds der Diakonie-Stiftung hilft schnell, flexibel und unbürokratisch Hamburg. Die Zahl der Obdachlosen in Hamburg hat sich von 2009 bis 2018 fast verdoppelt, von 1029 auf 1910 Personen.Diese Zahl hatte der Senat bereits im Oktober bekannt gegeben. Doch die Debatte.

Malteser Nordlicht: Erste Hilfe für obdachlose Drogensüchtige Ein sicherer Ort für Menschen, die nach Halt suchen: Im Das Malteser Nordlicht ist eine Übergangseinrichtung für obdachlose, drogensüchtige Männer im Hamburger Stadtteil Bahrenfeld. Viele der Klienten kommen direkt von der Straße in die Einrichtung und beziehen dort eines der 13 Doppelzimmer. Sie bekommen im Malteser. Hilfe für die Ärmsten . In der Hansestadt Hamburg gibt es mehr als 2.500 Obdachlose - viele von ihnen halten Hunde oder andere Tiere. Oft sind die Vierbeiner für die Bedürftigen die einzigen treuen Begleiter und Freunde, die sie noch haben. Allerdings fehlt ihnen in der Regel das Geld für Tierarztbesuche, weswegen sie stets in Gefahr sind, ihre Lieblinge zu verlieren. Aus diesem Grund. Hilfe für Obdachlose bei Deutschlands größtem Outdoor-Spezialisten Online & in deiner Filiale Riesenauswahl schneller Versand Jetzt kaufe Unsere 2016 neu gegründete Hamburger Bürgerinitiative Hilfe für Hamburger Obdachlose bringt wohnungslose Menschen in privat nur durch Spenden finanzierten Wohncontainern unter. Letzten Winter. Hochbahn sammelt Sachspenden für Obdachlose in Hamburg 11.12.2020, 15:05 Uhr | dpa Eine Frau übergibt einem Mitarbeiter der Hamburger Hochbahn an deren Wärmebus mehrere Schlafsäcke

Junge Obdachlose in Hamburg: Im Lockdown auf der Straße

In allen Hamburger Bezirken können Obdachlose künftig kostenlos einen Personalausweis erhalten. Bislang bot lediglich der Bezirk Mitte diesen Service an.37 Euro kostet seit Jahresbeginn ein neuer Personalausweis. Für Obdachlose übernahmen in der Vergangenheit Sozialeinrichtungen mit Spenden die Gebühren. Das war allerdings ein bürokratischer Akt, weil sich die Obdachlosen nicht direkt an. Um den Obdachlosen zu helfen, ihre Hunde zu versorgen, haben wir die Aktion Hilfe für Obdachlose mit Hunde 2010 ins Leben gerufen. Helfen Sie uns mit Ihrer Geld- oder Sachspende den Hunden von Obdachlosen zu helfen. Ob Futter, wärmender Mantel oder eine isolierte Decke - alles wird dringend gebraucht Ein neuer Personalausweis kostet 37 Euro, mit Passfoto kommt man auf über 40 Euro. Für Obdachlose ist das kaum bezahlbar. Beim Bezirksamt Hamburg-Mitte müssen sie dafür vorerst nicht mehr zahlen Angesichts der Kälte helfen viele Hamburger den Obdachlosen, wo sie nur können: Mit Heißgetränken, Schlafplätzen und einem Wintercafé. Hinz&Kunzt sagt: Dankeschön!Heißer Kaffee, warme Würstchen und Kartoffelsalat: bei Minus 8 Grad kommt dieses Mahl für die Obdachlosen in Hamburgs Innenstadt gerade recht. Ehrenamtliche Helfer wie die der Grupp

Die Bürgerinitiative Hilfe für Hamburger Obdachlose verteilt am Ostersonntag (4.4.) von 12.30 Uhr bis 15 Uhr am Hamburger Hauptbahnhof Schokoladen-Hasen und Oster-Leckereien an Obdachlose Kältebus hilft Obdachlosen in Hamburg. Minusgrade und eisige Temperaturen sind vor allem für die lebensgefährlich, die kein warmes Zuhause haben. Allein auf Hamburgs Straßen sind diesen Winter. Eine warme Mahlzeit und Beratung bekommen Obdachlose in der Hamburger Markthalle. Die Konzert-Location ist wegen Corona geschlossen und wurde von der Stadt angemietet, um Bedürftige noch besser. Obdachlose in Hamburg Hilfe vom Kältebus. Wenn die Temperaturen fallen, kann es für Menschen ohne Unterkunft lebensbedrohlich werden. In Hamburg sind in diesem Winter bisher schon vier.

Die Diakonie Hamburg freut sich: durch Spenden konnte jetzt ein E-Bus für die Obdachlosenhilfe angeschafft werden. Jede Nacht soll er Unterstützung zu den Schl [...] Den ganzen Artikel lesen: Neuer Hilfe-Bus für Hamburgs Obdachlose...→. 2021-08-22 Ein Herz für Klaus nähert sich der Ziellinie Dank der Unterstützung weiterer Spender rückt die Anmietung eines Wohncontainers für den Hamburger Obdachlosen Klaus in greifbare Nähe. Mehr als 1000 Euro wurden allein über Paypal in den letzten Tagen gespendet und auch via Leetchi wurden 440 Euro gesammelt (Stand: 18.10. - 18 Uhr) Derzeit ist es in ganz Norddeutschland bitterkalt. Besonders die Obdachlosen sind bei diesen Temperaturen in großer Not. Offiziell sind in diesem Winter schon 13 Obdachlose auf Hamburgs Straßen verstorben. Jede Nacht ist deswegen der Kältebus mit Ehrenamtler:innen unterwegs. Sie wollen den unterkühlten Obdachlosen helfen. Die Telefonnummer des Kältebusses: 0151 / 65 68 33 68 (November bis.

evangelische-zeitungGoBanyo: "Von Menschen mit einem Dach über dem Kopf, für

Rund 2.000 Menschen leben in Hamburg auf der Straße. Um sie vor der Winterkälte und -nässe zu schützen, hat die Stadt ein Winternotprogramm einge­richtet. Von Anfang November bis Ende März können dort rund 800 obdachlose Menschen - Männer, Frauen und Paare - übernachten. Das Angebot beschränkt sich auf die Übernachtung Mehrere Hilfsangebote für Obdachlose müssen derzeit eine Zwangspause einlegen. Der Grund sind zwei Infektionen mit dem Coronavirus in der Belegschaft der Caritas und entsprechende Quarantänemaßnahmen.Zwei Corona-Infektionen in der Abteilung für Wohnungslosenhilfe der Caritas und damit verbundene Quarantänemaßnahmen legen gerade wichtige Hilfsangebote für Obdachlose in Hamburg lahm. Das. Haushalt . Neue Perspektiven für Obdachlose: Housing First-Modellprojekt für Hamburg. Mit einem gemeinsamen Haushaltsantrag setzen sich die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen für den Start eines Housing First-Modellprojekts in Hamburg für bis zu 30 Haushalte ein. Damit wird das Ersuchen aus Drs. 21/19723 und die Vereinbarung im Koalitionsvertrag im Haushalt abgebildet Hilfe für Obdachlose bedeutet, Vertrauen zu ihnen aufzubauen. Das braucht Zeit: Vier Jahreszeiten lang und länger, nicht nur saisonal im Winter. Der Autor hat sich bereits mehrfach mit dem Thema auseinandergesetzt und auch für andere Medien darüber geschrieben. Daher weiß er aus erster Hand, welchen Schikanen Obdachlose ausgesetzt sind